Abenteuerfahrt am Erzberg

hauly

Mitte August unternahm der PV Traisen eine Tagesreise zum Erzberg in Eisenerz. Unter der gut organisierten Reiseleitung von Karin Thon ging es über Lunz am See nach Palfau zum Gabelfrühstück.
Weiterfahrt über Hieflau nach Eisenerz zur Haulyfahrt auf den Erzberg.
Die ganze Gruppe unternahm die abenteuerliche Haulyfahrt über 1000 Höhenmeter auf den Erzberg.
Noch nie waren die „Pensal“ während einer Haulyfahrt dem echten Bergbau so nah. Die aufregende Haulyfahrt führt mitten durch den Tagbau des Erzberges, wo gesprengt, gebaggert und geschaufelt wird.


Hierbei hält das riesige Fahrzeug an den spannendsten Abbauorten.
Dazu gehört das neu gebaute Erzlager und die spektakulärsten Stellen des Erzbergrodeos.
Nach einem guten Mittagessen ging es zu einem gemütlichen Rundgang um den Leopoldsteinersee.
Anschliessend Heimfahrt durch die Wildalpen mit abendlicher Einkehr im Gasthof Kohlhofer in Gußwerk.
Ein toller Ausflugstag, an den sich die Pensionist/Innen aus Traisen noch lange erinnern werden.